Tel.: 036741-57444 | Fax: 036741-57794
02. Nov 2013

Phantomeinspeisung für vorhandenen Antennenverstärker

Die Phantomeinspeisung wird notwendig, wenn ein neues Autoradio im Fahrzeug eingebaut wird, und dieses den bereits vorhandenen, im Fahrzeug werksseitig verbauten Antennenverstärker, nicht mehr mit Spannung versorgt. Quasi funktioniert der Antennenverstärker nicht mehr. Deshalb wundern sich oft Kunden, trotz neuem Radio, über schlechten Radioempfang. Ein Zusätzlicher Antennenverstärker kompensiert dieses Problem ebenfalls nicht - oft greifen Kunden zu einem neuen, externen Antennenverstärker, der wenig bringt. Also: Phantomeinspeisung ausprobieren. Diese kleinen Geräte werden einfach in die Antennenleitung eingebaut und mit Schalt-Spannung versorgt. (blaues Kabel).
Um Kommentare zu hinterlassen, logge dich bitte ein.